Übelkeit in der Schwangerschaft, gibt es eine Lösung?

Zunächst: nehmen Sie die Übelkeit als Teil der Schwangerschaft und, dass Sie wahrscheinlich zeitweise auch darunter leiden werden hin. Bedenken Sie, dass 60-80% der schwangeren Frauen Übelkeit aufgrund von typischen hormonellen Änderungen zu Beginn der Schwangerschaft erleiden. Es ist wahrscheinlich, dass sie nachlässt: sie ist sehr häufig, das stimmt, aber sie verschwindet üblicherweise in der 12-14 Schwangerschaftswoche und, normalerweise, handelt es sich um keine unerträglichen Beschwerden. Sobald sich Ihr Körper an die Beta-HCG- und Progesteron-Niveaus „gewöhnt” hat, werden Sie sehen wie die Übelkeit nach und nach nachlässt. Bewahren Sie eine positive Haltung: Die Opferrolle und das Selbstmitleid zu überwinden trägt der Bewältigung...

Weiterlesen