Autor: Dexeus Mujer

Wissen Sie, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Ihr Kind mit einer „seltenen Krankheit“ geboren wird?

Dexeus Mujer bietet einen Gentest zur Feststellung der häufigsten Erbkrankheiten Obwohl wir alle schon von sogenannten „seltenen Krankheiten” gehört haben, denken wir nicht weiter darüber nach, weil wir niemanden kennen, der davon betroffen ist. Allerdings bedeutet die Tatsache, dass sie nicht häufig sind nicht, dass sie nicht viele Menschen betreffen oder dass es nur wenige gibt. Tatsächlich gibt es mehr als 6.000 seltene Krankheiten und allein in Europa gibt es 30 Millionen Menschen, die davon betroffen sind. Darüber hinaus können sie bei uns allen auftreten, da sie durch nicht erbliche genetische Anomalien oder Mutationen hervorgerufen werden, deren Ursache nicht...

Read More

Assistierte Reproduktion: neue Forschungen

Dexeus Mujer betreibt Forschung für bessere Optionen gegen Unfruchtbarkeit Bei Frauen kann es aus verschiedenen Gründen zu Unfruchtbarkeit kommen: bei Erreichen bzw. weitem Überschreiten des 40. Lebensjahres, geringer Eierstockreserve, vorzeitiger Menopause oder schlechtem Ansprechen auf die hormonelle Stimulationsbehandlung. Planen Frauen ihren Kinderwunsch schlecht? Das Problem liegt nicht so sehr in der Planung, sondern in einem Mangel an Information. Die Qualität der Eizellen einer Frau nimmt ab dem 36. Lebensjahr rapide ab. Was versteht man unter „Eierstockreserve”? Mit diesem Begriff wird sowohl die Quantität der antralen Follikel in den Eierstöcken als auch deren Qualität bezeichnet. Generell ist die Qualität direkt...

Read More

Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Kind?

Später Mutter werden dank Einfrieren von Eizellen Diese Option hat auch die Schauspielerin Eva Longoria gewählt, die mit 43 Jahren gerade ihr erstes Kind zur Welt gebracht hat. Aufgrund ihrer beruflichen Verpflichtungen und Verträge hat die Schauspielerin sich dazu entschlossen, ihre Eizellen einfrieren zu lassen, als sie in der Serie „Desperate Housewives” mitspielte. Auf diese Weise konnte sie zu einem späteren Zeitpunkt Mutter werden. Aber wie funktioniert es, Eizellen einzufrieren? Dabei werden die Eizellen in gutem Zustand entnommen und mittels Kryokonservierung eingefroren, damit man falls nötig auf sie zurückgreifen kann. Das Einfrieren erfolgt über ein sehr schnelles Verfahren, die sogenannte...

Read More

Und wenn die Menopause zu früh einsetzt…?

Vorzeitige Menopause: Ursachen und nützliche Ratschläge Bei einigen Frauen stellen die Eierstöcke ihre Funktion früher ein als vorgesehen. Wenn es unter 40 auftritt, nennen Ärzte dies „vorzeitige Ovarialinsuffizienz”. Dies deutet darauf hin, dass eine Frau nicht länger fruchtbar ist, aber auch darauf, dass die Fähigkeit ihrer Eierstöcke, Hormone zu produzieren, erschöpft ist. Dies kann sich auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden auswirken, „da die weiblichen Hormone neben der Fortpflanzung viele weitere Funktionen ausüben: sie sorgen für den Erhalt einer guten Knochendichte, schützen das Herz-Kreislaufsystem, regen die Scheidenfeuchtigkeit und das sexuelle Verlangen an und unterstützen das Gedächtnisvermögen und das Gleichgewicht...

Read More

Vater mit 50, wo ist die biologische Grenze für die Väter?

“Es ist nicht mein Enkel, es ist mein Sohn ”. Womöglich mag man es nicht glauben –oder gestehen-, aber es ist eine Realität, denn immer mehr Männer erleben oder erneuern ihre Vaterschaft in einem fortgeschrittenen Alter. Es gibt viele Gründe dafür: einerseits, die Verzögerung des Alters der Mutterschaft der Mütter (was auch die Männer beeinflusst), und andererseits, die Ehe- und Partnerkrisen, die die Gründung neuer Partnerschaften begünstigen, die ihrerseits mit der Geburt eines Sohnes oder mehrerer vollendet. Es gibt aber natürlich auch goldene Junggesellen…

Read More

Suscríbete a nuestra newsletter

Te informamos que el responsable del tratamiento es Consultorio Dexeus, S.A.P. Tus datos serán tratados con la finalidad de contactar contigo para concertar hora de visita en nuestro centro. En caso de que expresamente nos autorices, te haremos llegar periódicamente un boletín con información sobre la actividad, servicios y novedades que puedan resultar de tu interés. Este consentimiento puede ser revocado en cualquier momento. En todo momento puedes ejercer los derechos de acceso, rectificación, supresión, portabilidad, limitación y oposición ante el delegado de protección de datos a dpd@dexeus.com. También tienes derecho a presentar una reclamación ante la autoridad de control en materia de protección de datos. Puedes consultar la información ampliada en la política de privacidad de la web.