Autor: Dexeus Mujer

Was ist, wenn ich auf die Eierstockstimulation nicht gut reagiere?

Das Ziel der Eierstockstimulation ist es, die Produktion von mehreren Eizellen zu fördern, anstatt nur einer oder zwei wie im normalen Menstruationszyklus. Die In-vitro-Fertilisation (IVF) verwendet diese Behandlungen, um eine ausreichende Anzahl von Eizellen zu produzieren, aus denen mindestens ein Embryo übertragen werden kann. Allerdings reagieren nicht alle Frauen gut darauf: Schätzungsweise können bis zu 25% der Frauen eine geringe Reaktion auf die Eierstockstimulation zeigen, die nicht immer vorhergesagt werden kann. Jeder Fall und dessen Ursachen sind unterschiedlich, daher ist eine individuelle Untersuchung erforderlich. In diesem Beitrag beantwortet, Dr. Annalisa Racca, Forschungsleiterin unseres Reproduktionsdienstes, einige der häufig gestellten Fragen...

Read More

Das Dilemma der Mosaik-Embryonen

Wenn Sie noch nie von Mosaik-Embryonen gehört haben, wird Sie dieser Name vielleicht ein wenig verwundern. Diese Embryonen werden so genannt, weil sie sowohl normale Zellen als auch Zellen mit Chromosomenveränderungen enthalten. Die Ursache ist ein Fehler bei einer Zellteilung im Embryo, und es kann weder vorhergesehen noch verhindert werden. Das Auftreten von Chromosomenanomalien verhindert in der Regel die Einnistung des Embryos oder führt zu einer Fehlgeburt, da seine Entwicklung nicht fortschreiten kann. Seltener kann es auch zu bestimmten Pathologien mit unterschiedlichen Folgen führen: geistige Behinderung, Verzögerung der neurologischen Entwicklung, Herzerkrankungen, funktionelle Probleme, morphologische Störungen usw. Wenn solche Anomalien...

Read More

Wie beeinflusst der Tabakkonsum die Fruchtbarkeit?

Wir neigen dazu, das Thema herunterzuspielen, weil es nicht viele Informationen gibt und weil das Rauchen, obwohl es eine schlechte Angewohnheit ist, sozial akzeptiert ist. Deshalb denkt kaum jemand vor dem Kinderwunsch darüber nach. Im Falle der Spermien haben allerdings zahlreiche Studien bestätigt, dass die Exposition gegenüber Tabak zu Schäden führt. Bei Frauen ist es nicht so offensichtlich. Aber es hat sich gezeigt, dass Rauchen die Fruchtbarkeit beeinträchtigt und das Risiko einer Eileiterschwangerschaft (Einnistung des Embryos außerhalb der Gebärmutter) erhöht, was eine Gefahr für die Gesundheit der Mutter darstellt und verhindert, dass die Schwangerschaft fortschreitet. Es führt auch dazu,...

Read More

Die Alterung der Eierstöcke: 5 interessante Fakten

Wir alle machen uns Sorgen über das Auftreten der ersten Falten oder der ersten grauen Haare. Aber wir fragen uns selten, wie sich der Lauf der Zeit auf unser Herz oder andere Organe unseres Körpers auswirkt, ganz zu schweigen von unseren Eierstöcken. Der Eierstock ist jedoch eines der Organe, die am frühesten altern. Ab dem 30. Lebensjahr beginnt die Alterung, und ab dem 35. Lebensjahr geht der Prozess immer schneller voran. Aus biologischer Sicht sind die Ärzte daher der Ansicht, dass eine Frau ab 35 Jahren „zu alt“ ist, um Mutter zu werden. Das Problem ist, dass heutzutage, zumindest...

Read More

Was ist die Beckenboden-Massage?

Wir von Dexeus Mujer möchten Ihnen während der gesamten Schwangerschaft zur Seite stehen. Deshalb bieten wir Ihnen eine Übung an, die Sie bei der Vorbereitung auf die Geburt unterstützt: die Dammmassage. Die Massage der Muskeln und Bänder im Dammbereich fördert die Flexibilität und verringert das Risiko von Rissen und Dammschnitten bei der Geburt. Diese Massage ist das beste Training für die Geburt und sollte daher ab der 32. Schwangerschaftswoche täglich durchgeführt...

Read More

Suscríbete a nuestra Newsletter